Suche
  • Franciska Gülstorf

Erwartungen

Erwartungen „Du bist kein Tropfen im Ozean, Du bist ein gesamter Ozean in einem Tropfen.“ (Rumi)💧



Von klein auf erleben wir, dass Erwartungen an uns gestellt werden. 😥Im Laufe unseres Lebens wollen wir die Erwartungen - angefangen mit unseren Eltern - erfüllen. Selbst wenn Du heute sagst, dass Dir die Erwartungen anderer egal sind, sind es eben Deine eigenen Erwartungen an Dich, die großen Druck bedeuten und von Dir als großer Druck wahrgenommen werden. 😓


Immer mehr Jugendliche zerbrechen an diesem Druck. Obwohl das so ist, geben wir diesen Druck unbewusst an unsere Umgebung weiter. Unsere Kinder 👶 sollen von Anfang an gut in der Schule sein, Pferde 🐴 sollen schon mit 3 Jahren komplizierte Dressuraufgaben erfüllen und unsere Hunde 🐕 am besten mit Beginn der Pubertät (mit durchschnittlich 7/8 Monaten) perfekt „erzogen sein“. Wenn Du diesen Druck verspürst erinnere Dich, wie es Dir damit ging oder noch geht! Nimm den Druck weg, trete einen Schritt zurück und beobachte. Freue Dich über das, was Du schon erreicht hast und über jeden auch noch so kleinen weiteren Schritt! 👑Denke daran, dass Du vollkommen bist, genau so, wie Du jetzt bist. 🌺 Erinnere Dich, dass jedes Individuum eigene Stärken, Schwächen und Talente mitbringt, ganz genau so wie Du! 🙏🏼 Das Entscheidende ist, dass Ihr eine vertrauens- und liebevolle Beziehung habt. 💞🕉

2 Ansichten

© 2017 Franciska Gülstorf GleichMUT

Impressum/Disclaimer

AGB

Datenschutz

  • Facebook
  • Instagram
  • Youtube

www.gleichmut.de

info@gleichmut.de

An der Seeve 8, 21244 Buchholz

+49 160 4797977

  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
  • Youtube