Suche
  • Franciska Gülstorf

Auswirkungen der derzeitigen Situation auf unsere Tiere

„Alles Lebendige bildet eine Atmosphäre um sich her.“ (Johann Wolfgang von Goethe)


Auswirkungen der derzeitigen Situation auf unsere Tiere


Die aktuelle Lage und die Atmosphäre, die sie mit sich bringt, geht an unseren Tieren auch nicht spurlos vorbei. Beobachtest Du bei Deinem Tier anderes Verhalten als sonst? Z. B. erhöhte Aktivität, verminderte Aktivität, Aggressivität, Kratzen, Lecken, Nervosität?


Das alles KÖNNEN Anzeichen sein, dass Dein Tier die aktuellen „Schwingungen“ wahrnimmt, jedoch nicht einordnen kann.


Wie leicht kann dies in eine negative Feedbackschleife (Tier ist nervös wegen der Atmosphäre, sein Verhalten macht Dich nervös, das verschlimmert das Verhalten Deines Tieres usw.) führen? Unterbrich diese Schleife, indem Du Dich um Deine eigenen Regulation kümmerst (in vorhergehenden Posts beschriebene Übungen) oder zumindest für den Augenblick nicht zu viele Erwartungen an Dein Tier richtest.



8 Ansichten

© 2017 Franciska Gülstorf GleichMUT

Impressum/Disclaimer

AGB

Datenschutz

  • Facebook
  • Instagram
  • Youtube

www.gleichmut.de

info@gleichmut.de

An der Seeve 8, 21244 Buchholz

+49 160 4797977

  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
  • Youtube